h1

5x zitiert

17. August 2010

Gute Kunst setzt sich durch, weil man gut nennt, was sich durchsetzt.  (Thomas Kapielski)

Nowadays people know the price of everything and the value of nothing.  (Oscar Wilde)

Lassen Sie ruhig einmal ein Taschenbuch liegen, in der Bahn etwa, am liebsten eines von den allerbesten. Vielleicht findet es einer, der es braucht wie Brot. (Albrecht Goes)

Nicht die Dinge beunruhigen die Menschen, sondern die Vorstellung von den Dingen. (Epiktet)

Creativity is unusual stuff: It frightens. It deranges. It’s subversive. It mistrusts what it sees, what it hears. It dares to doubt. It acts even if it errs. It infiltrates preconceived notions. It rattles established certitudes. It incessantly invents new ways, new vocabularies. It provokes and changes points of view. (?)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: